Castle Paquita

Eine handwerkliche Obst, eine Mutter gewidmet. Es kann besser sein,? ja natürlich, auch dies eine gute. Und das Château Paquita Eloi Cedó, kapiert.

In Zusammenarbeit mit den Genies der 4kg, Eloi hat conseguido eine kleine Charge vorbereiten 5.000 eine natürliche Weinflaschen (durch Klassifizieren in eine bekannte Konzept). Keine Ansprüche, mit vollständiger Ehrlichkeit und großer Demut, und mit harter Arbeit, Phantasie und Anstrengung.

Eloi verfügt über umfangreiche Erfahrung als Winzer in verschiedenen Teilen der Welt, und einmal in Mallorca gesättigten, mit einem Hintergrund und früheren Experimenten, leben Sie Ihre Erfahrungen, Wissen, und seine eigene Arbeit, Château so Paquita, hat einen experimentellen Ansatz, ein Wein ohne Zusatz von Sulfiten, gut geführt, dank seiner Rundheit in der Zucht, die liefert die notwendige Wesen natürliches Konservierungsmittel. Erste ein Wein, weich, Runde, leicht fruchtig, mit einer interessanten Alkohol, dass gerade erfasst wird.

Persönlich, Ich mag, um die Weine schmecken I mit Metaphern über Adjektive zu beschreiben, ohne auffällige jeder trägt den Gebrauch und Missbrauch, als typische: Aromen afrutados, Die, leicht aromatisch, etc. Sie wissen nicht einmal reiben unserem Unterbewusstsein und uns nicht verlassen jede interne Nachricht zu Wein probieren. Also Ich mag zu Weinen Momente verbinden, Gefühle, Aktionen, in einer Weise, die leicht durch entweder erkennbar ist, und ertragen nicht nur die Eigenschaften von Wein, aber die möglichen Emotionen oder Gefühle verbunden.

Wer kann den Geruchssinn vergessen oder machen Sie es sich im Bett mit frisch gewaschenen Blätter? Wer erinnert sich nicht über ein Feld nach einem regnerischen Tag laufen? mit Ausnahme eines Häftlings des Bundes-Gefängnis in Pensacola, Florida; können wir alle beziehen sich diese Metaphern, um Wein angewendet. Für Eloi, Er erlaubte mir nicht, um ein Urteil über seinen Wein mit dieser Methode zu entwickeln, aber doch, mit großer Demut I bewertet ihren Wein als Produkt so natürlich wie möglich, mit den Mitteln und Materialien verfügbar, kurzerhand, Unprätentiös der wachsenden Anzahl von Flaschen, Nichts für ungut, ein Industrieprodukt zu erstellen, nur die Zinsen für den Austausch guter Wein. Ein guter Wein, leicht, sehr angenehm und unprätentiös, natürlich in dem erforderlichen Umfang Kochen, Deshalb vergessen Sie nicht,, dass alle Weine natürlich, bei niedrigeren Dosen, einen Gehalt an Sulfit, Kupfer, Eisen, etc. Aber das ist eine andere Geschichte….

Liebhaber der guten Getränke, Schnell schwachen Nieren und Leber. Alchemist Lehrling Wein und Spirituosen, hedonistischen während Asket

Verwendung von Cookies

Diese Seite benutzt Cookies, damit Sie die beste Nutzer-Erfahrung zu haben,. Wenn Sie weiterhin zu durchsuchen Sie sind die Zustimmung zur Annahme der oben genannten Cookies und Akzeptanz unserer Cookies Politik, klicken Sie auf den Link für weitere Informationen.Plugin Cookies